Datenschutz


Herzlichen Dank für Ihren Besuch unserer Internetseite!

Bitte lesen Sie unsere Bedingungen, unter denen wir Inhalte auf unserer Internetseite für Sie zur Verfügung stellen:

Registrierung

Erfordert die Nutzung einzelner unserer Internetseiten eine Registrierung, so weisen wir darauf hin, dass die von uns dafür erhobenen Daten zum Zweck der Registrierung bis auf Widerruf gespeichert werden. Sie werden nicht an Dritte weitergegeben.

Automatisch gespeicherte Daten

Für statistische Zwecke speichern wir folgende Daten beim Besuch dieser Website: Ihre IP-Adresse beziehungsweise die IP-Adresse Ihres Internet Service Providers,
Nutzen Sie Angebote auf unseren Webseiten, die eine Registrierung voraussetzen, werden weitere Daten gespeichert. Diese Daten werden getrennt von anderen Daten, die Sie bei uns angeben, gespeichert. Eine Zuordnung dieser Daten zu einer bestimmten Person ist uns nicht möglich. Einzelheiten dazu finden Sie im Absatz „Registrierung".

Einsatz von Cookies

Die HGE Haller Grundstücks- und Erschließungsgesellschaft mbH bindet auf ihren Seiten von Fall zu Fall Angebote von Drittanbietern ein, welche Cookies verwenden. Bitte beachten Sie die Datenschutzhinweise der jeweiligen Drittanbieter.

Erhebung und Verarbeitung von persönlichen Daten

Wir speichern persönliche Daten, wie Name, Adresse, Telefonnummer oder E-Mail-Adresse, nur dann, wenn Sie uns diese freiwillig zur Verfügung stellen oder mit uns in Kontakt treten, zum Beispiel zur Durchführung eines Vertrages, im Rahmen einer Registrierung, einer Umfrage, der Bestellung von Informationsmaterial oder eines Newsletters oder der Beteiligung an einem Gewinnspiel. Sie entscheiden also selbst, ob und welche Daten Sie uns zur Verfügung stellen.

Im Falle Ihrer ausdrücklichen Zustimmung nutzen wir die Daten auch zu Zwecken der Markt- und Meinungsforschung, des Marketing oder der Verbesserung unserer Services. Zu diesem Zweck kann es auch erforderlich sein, dass wir Ihre Daten an Konzern-Unternehmen oder externe Dienstleister im Rahmen der Auftragsdatenverarbeitung weitergeben. Die HGE Haller Grundstücks- und Erschließungsgesellschaft verpflichtet die Konzern-Unternehmen oder die Dienstleister zur Einhaltung der Datenschutzbestimmungen gemäß Bundesdatenschutzgesetz. Wir werden Ihre Daten jedoch weder an Dritte verkaufen noch anderweitig vermarkten.

Sie können Ihre Einwilligung zur Nutzung Ihrer Daten zu Zwecken der Markt- und Meinungsforschung, der Werbung oder der Verbesserung unserer Services jederzeit widerrufen. Der Widerruf der Einwilligung zur Datennutzung ist zu richten an:

HGE Haller Grundstücks- und Erschließungsgesellschaft mbH, Am Markt 7/8, 74523 Schwäbisch Hall
Tel: 0791 751-710, Fax: 0791 751-750, E-Mail: info@hge-sha.de

Formularnutzung

Treten Sie mit uns über ein Formular auf www.hge-sha.de in Kontakt, so geschieht dies über eine SSL-verschlüsselte Datenverbindung (https-Verbindung). Falls Sie über Ihren privaten Mail-Account mit uns in Kontakt treten, sollten Sie beachten, dass Sie eigene Sicherheitsmaßnahmen ergreifen müssen, um die Vertraulichkeit Ihrer Nachricht zu gewährleisten.

Auskunftsrecht

Auf Anforderung teilen wir Ihnen schriftlich entsprechend dem geltenden Recht mit, ob und welche personenbezogenen Daten über Sie bei uns gespeichert sind. Ferner steht Ihnen ein Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten, Sperrung und Löschung zu.

Links

Internetseiten der HGE Haller Grundstücks- und Erschließungsgesellschaft können Links zu anderen Anbietern enthalten, auf die sich unsere Datenschutzbestimmungen nicht erstrecken.

Sicherheit

Die HGE Haller Grundstücks- und Erschließungsgesellschaft setzt technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen nach dem derzeitigen Wissensstand ein, um Ihre uns zur Verfügung gestellten Daten vor zufälliger oder vorsätzlicher Manipulation, Verlust, Zerstörung oder dem Zugriff unberechtigter Personen zu schützen. Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend verbessert.

Kinder

Wir ermuntern Erziehungsberechtigte nachdrücklich, die Online-Aktivitäten ihrer Kinder zu begleiten. Kinder sollten ohne Zustimmung der Eltern oder Erziehungsberechtigten keine personenbezogenen Daten an uns übermitteln. Wir fordern keine personenbezogenen Daten von Kindern an, sammeln diese nicht wissentlich und geben sie unberechtigt nicht an Dritte weiter.

Geltendes deutsches Recht

Die Nutzung der Internetseiten und deren Dienste sowie auf diese Nutzungsbestimmungen unterliegen deutschem Recht.
Die von Ihnen auf dieser Internetseite angegebenen Daten erheben und verwenden wir zweckgebunden gemäß den Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes und anderer datenschutzrechtlicher Vorschriften.

Kontaktformular

Wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

Recht auf Auskunft, Löschung, Sperrung

Sie haben jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung sowie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden.

Haftungsausschluss

Die Inhalte unserer Internetseite haben wir sorgfältig recherchiert und geprüft. Dennoch können wir für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte keine Haftung, Garantie oder Gewähr übernehmen. Dies gilt für Angaben auf unserer Internetseite aber auch für Internetseiten, auf die unsere Webseite direkt oder indirekt verweist. Verbindliche Aussagen können wir nur auf konkrete Anfragen hin abgeben. Wir behalten uns das Recht vor Inhalte jederzeit und ohne vorherige Ankündigung zu ändern oder zu ergänzen. Für Schäden, die in Verbindung mit Informationen auf dieser Website entstehen, übernehmen wir keine Haftung.